Besondere Merkmale:
Gut, bekömmlich und unnachahmlich wie die Dolomiten

Zusammenfassend kann man als gemeinsame Qualitäten Südtiroler Sekts neben den bekannten Tugenden Südtiroler Weißweine die würzige Frische der aus naturnahem, teilweise biodynamischem Anbau stammenden Trauben, die für die Produzenten aufwendige und für das Getränk schonende Zubereitungstechnik, geringe Histaminwerte und die daraus resultierende Bekömmlichkeit feststellen, was sich auch in einzigartiger Qualität und in den sich häufenden Auszeichnungen widerspiegelt. 

de  | it  | en